Wer hat das letzte Wort?

Benutzeravatar

desint
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 26
Beiträge: 3435
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:
Re: Wer hat das letzte Wort?

#81

Beitrag von desint » 27.09.2019, 20:10

@Ottarofan11 Ich habe auch in meinem persönlichen Umfeld schon erlebt, das Freunde Online-Kontakte zu offensichtlich recht zweifelhaften Personen gepflegt hatten, denen sie aber trotz wildester Geschichten ihr volles Vertrauen geschenkt hatten. Nach meiner Erfahrung sind die Opfer der "Nigeria-Connection" keine blauäugigen Idioten, sondern Leute, die ansonsten mit beiden Beinen im Leben stehen, oft erfolgreiche Geschäftsleute.
Um so erstaunlicher, dass die dann einfach so fünf- bis sechsstellige Beträge an Personen schicken, die sie lediglich aus dem Internet kennen und eigentlich noch nie persönlich getroffen haben. Womöglich noch per Western Union an irgendwelche Postämter in Nigeria oder Ghana.
Aber dass jemand zweimal hintereinander auf einen Scammer hereinfällt, wie vor kurzem in Tirol, verschlägt mir die Sprache.


Also grundsätzlich ging es auch bei der Nationalratssitzung vor zwei Tagen vor allem darum, die eigenen Leistungen, wie auch die Verfehlungen der anderen, besonders hervorzuheben...
Und wenn ein Politiker in der Elefantenrunde nur noch schnell "einen letzten Satz" loswerden möchte, kann man sicher sein, dass er da eine komplette Rede unterbringt - ohne Punkt und Komma.
Ach ja, die "Zöpferldiktatur": interessante Wortschöpfung :D


Habe heute den ganzen Vormittag mit dem Versuch zugebracht, mein Telefon zu rooten.
Und den halben Nachmittag damit, das Ding wieder zum Laufen zu bringen. 8-)
Sooo kann man auch seine Zeit verschwenden. ;-)


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

Hikito
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 7
Beiträge: 2018
Wohnort: Fukuoka, Japan (Graz Umgebung)
Erste Con: AkiCon2016
Kontaktdaten:

#82

Beitrag von Hikito » 27.09.2019, 20:43

desint hat geschrieben:
27.09.2019, 20:10
Also grundsätzlich ging es auch bei der Nationalratssitzung vor zwei Tagen vor allem darum, die eigenen Leistungen, wie auch die Verfehlungen der anderen, besonders hervorzuheben...
Die FPÖ hat bei uns vor kurzem ein "Gemeindeblatt" herausgebracht, in dem sie Entscheidungen des Gemeinderats angeprangert hat.
...dann hat sich herausgestellt, dass die angeführten Abstimmungen (Achtung!) EINSTIMMIG beschlossen wurden XD
Am Ende kommt eben jede Lüge ans Licht ^^


"Food tastes best, when you don't have to work for it." -Hikigaya Hachiman

Benutzeravatar

Bearserk
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 25
Beiträge: 2861
Mood:

#83

Beitrag von Bearserk » 27.09.2019, 20:55

Glanzleistung XD

Hinzugefügt nach 1 Minute 3 Sekunden:
Sowas hatten wir bei mir auch schon, fällt mir ein xD
Die FPÖ scheint wohl überall gleich zu sein.



Benutzeravatar

desint
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 26
Beiträge: 3435
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#84

Beitrag von desint » 27.09.2019, 21:01

Die blauen Mandatare werden bei der Abstimmung auf Urlaub gewesen sein...


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

Hikito
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 7
Beiträge: 2018
Wohnort: Fukuoka, Japan (Graz Umgebung)
Erste Con: AkiCon2016
Kontaktdaten:

#85

Beitrag von Hikito » 27.09.2019, 21:03

Ich tipp mal vorsichtig auf Ibiza :roll:


"Food tastes best, when you don't have to work for it." -Hikigaya Hachiman

Benutzeravatar

Ottarofan11
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 52
Beiträge: 2438
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#86

Beitrag von Ottarofan11 » 28.09.2019, 01:21

desint hat geschrieben:
27.09.2019, 20:10
Habe heute den ganzen Vormittag mit dem Versuch zugebracht, mein Telefon zu rooten.
Und den halben Nachmittag damit, das Ding wieder zum Laufen zu bringen. 8-)
Sooo kann man auch seine Zeit verschwenden. ;-)
Sorry hier konnte ich mich nicht mehr zurückhalten :kaos1:
Das manche Leute denken, dass das Internet ein Ort ist wo jeder seine Meinung ablassen kann und alles und jeden Beleidigen kann eben wegen des Schutzes des Internets ist immer noch problematisch, weil wie es aussieht manche Leute genau das vergessen xD
Das ist genau dasselbe wie wenn du Google fragst was für eine Krankheit du hast und am Ende kommt raus du hast einen Gehirntumor
... Und am Ende stellt sich heraus es waren nur die Kopfschmerzen vom 2. Bier des Vorabends :P

Unsere liebe FPÖ
Wer kennt sie nicht, wer liebt sie nich
Wie ein kleines Baby das du das Spielzeug weggenommen hast und jetzt am lautesten schreit :P
(Gut genug FPÖ hetze für den gestrigen Tag)



Benutzeravatar

desint
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 26
Beiträge: 3435
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#87

Beitrag von desint » 28.09.2019, 08:40

@Ottarofan11 Hmmm. Das war ja auch keine Meinung, sondern die Feststellung meiner eigenen technischen Inkompetenz. :D
Ich finde schon, dass das Internet ein Ort der freien Meinungen ist, nein, dass es das zumindest sein sollte. Allerdings vergessen viele Leute, dass eine Beleidigung eben die Grenzen der freien Meinungsäußerung überschreitet (wir leben ja nicht mehr im Mittelalter, auch wenn sich viele immer noch so verhalten).
Auch ist das Netz schon lange kein anonymer, rechtsfreier Raum mehr und Urheberrechtsverletzungen gehören eben auch nicht zu unseren demokratischen Grundrechten.
Aber ich schweife ab.

Da mein GIS-Vertrag mit Ende des Monats ausläuft, wollte ich mein Smartphone rooten, um die Radio-App loszuwerden. Aber die regelmäßigen Sicherheitsupdates dienen wohl dazu, um genau das zu verhindern. :-(

Die Macht (der FPÖ) ist stark in meiner Familie. Ich bin hier vermutlich der letzte, der dem Rechtsruck bisher widerstanden hat.


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

Ottarofan11
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 52
Beiträge: 2438
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#88

Beitrag von Ottarofan11 » 28.09.2019, 09:33

"Wie du hast mein neues Foto auf Insta nicht geliked!?
Was los mit dir du Fo***?!"
Bevor jemand fragt:
Nein das ist leider nicht ausgedacht sondern wurde mir von einer alten Klassenkameradin an den Kopf geworfen :|
Ich als Kind einer Ausländerfamilie bin eigentlich direkt mit der Meinung "FPÖ ist Mist" aufgewachsen
Muss aber sagen, dass ich wenn ich deren Werbungen sehe, wie sie dauernd auf die Fehler der anderen Parteien aufmerksam machen, dann wird mir echt schlecht
Und ja andere Parteien machen das auch aber bei der FPÖ fällt es mir besonders auf (vielleicht auch ein persönlicher Eindruck xD)
Aber ja die heutige Politik ist wirklich ein Kindergarten geworden:
"Boah schau mal was der da gesagt hat! Mama der hat mich beleidigt!" Und mimimimimimi
Ich will kotzen xD



Benutzeravatar

Bearserk
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 25
Beiträge: 2861
Mood:

#89

Beitrag von Bearserk » 28.09.2019, 23:10

Die FPÖ betreibt so ein Parteienbashing ja auch auf einem sehr niedrigen Niveau :/



Benutzeravatar

Ottarofan11
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 52
Beiträge: 2438
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#90

Beitrag von Ottarofan11 » 29.09.2019, 07:09

Leider wahr ._.

Hinzugefügt nach 55 Sekunden:
Naja was heißt hier leider
Ist deren Entscheidung wenn die so nen Mist machen wollen xD



Benutzeravatar

Bearserk
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 25
Beiträge: 2861
Mood:

#91

Beitrag von Bearserk » 29.09.2019, 13:52

Stimmt auch wieder ^^



Benutzeravatar

Ottarofan11
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 52
Beiträge: 2438
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#92

Beitrag von Ottarofan11 » 29.09.2019, 14:43

Wart ihr alle auch brav wählen? :P



Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 14
Beiträge: 5483
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#93

Beitrag von PeteZahad » 29.09.2019, 15:02

Natürlich. Bin schon gespannt, ob es andere Ergebnisse gibt als in den Umfragen



Benutzeravatar

Refrain
Sith-Lord
Sith-Lord
Beiträge im Thema: 8
Beiträge: 665
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2017

#94

Beitrag von Refrain » 29.09.2019, 15:46

^
Bin echt auf das Ergebnis gespannt..
Mir bereits ein wenig Sorgen, dass beim Wahllokal nur ältere Menschen anwesend waren.



Benutzeravatar

Ottarofan11
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 52
Beiträge: 2438
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#95

Beitrag von Ottarofan11 » 29.09.2019, 16:45

Um wieviel Uhr bist du gegangen?
Vielleicht lag es an der Uhrzeit?



Benutzeravatar

Bearserk
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 25
Beiträge: 2861
Mood:

#96

Beitrag von Bearserk » 29.09.2019, 16:51

Denke auch, dass das nicht viel mehr aussagt, als dass es in Ö sehr viele alte Menschen gibt :)
War auch hin und wieder mal Wahlbeisitzerin und da kommts einem auch so vor: viele alte Leute.



Benutzeravatar

Refrain
Sith-Lord
Sith-Lord
Beiträge im Thema: 8
Beiträge: 665
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2017

#97

Beitrag von Refrain » 29.09.2019, 16:55

Bin um 1 hingegangen.
Mache mir bloß Sorgen, dass viele Leute zuhause bleiben und nicht wählen. :/



Benutzeravatar

Bearserk
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 25
Beiträge: 2861
Mood:

#98

Beitrag von Bearserk » 29.09.2019, 17:37

Weniger als letztes Mal, aber noch immer 75% :)
Sind eigentlich eh recht brav beim Wählen.



Benutzeravatar

Ottarofan11
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 52
Beiträge: 2438
Wohnort: Wien; Donaustadt
Erste Con: Aninite 2015
Mood:
Kontaktdaten:

#99

Beitrag von Ottarofan11 » 29.09.2019, 19:23

Ja hat mich auch verwundert, dass mehr Leute wählen gegangen sind
Was aber gut ist :)



Benutzeravatar

desint
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 26
Beiträge: 3435
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#100

Beitrag von desint » 29.09.2019, 19:52

Natürlich gehe ich korrekt wählen. Sonst würde ich ja das demokratische Recht verlieren, mich über die Regierung zu beschweren.

Äh, wen meint ihr denn mit "ältere Menschen"? Fühle mich da irgendwie auch schon angesprochen.
Wäre aber wirklich interessant, zu erfahren, wie sich die Wahlbeteiligung bei den verschiedenen Altersgruppen verhält. Und zu welchen Parteien verschieden alte Menschen tendieren. Letzteres wird aber nur durch Umfragen feststellbar sein.


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)


Antworten