Welche Anime schaut ihr gerade?

Alles rund um das Thema Anime
Benutzeravatar

Nagawa
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 26
Beiträge: 2075
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:
Re: Welche Anime schaut ihr gerade?

#81

Beitrag von Nagawa » 18.03.2018, 22:14

nett nett, ich schau mir heute noch ein paar Detektiv Conan Folgen an, da ich in den letzten Wochen nicht dazu gekommen bin, und bei den Mehrteilerwahn, der gerade grasiert, wart ich sowieso, bis alle Teile draußen sind.


Bild
be crazy, be rapid - Life is lived only once

Benutzeravatar

Kanister
Casual Nerd
Casual Nerd
Beiträge im Thema: 13
Beiträge: 355
Wohnort: Feldbach
Erste Con: keine
Mood:

#82

Beitrag von Kanister » 20.03.2018, 13:59

Ich bin grad bei der zweiten staffel von Tsubasa Reservoir Chronicle


:kaos2: :kaos1: :kaos4: :kaos5: :kaos9: :kaos8:

Benutzeravatar

BlueFlow
Sailor Krieger
Sailor Krieger
Beiträge im Thema: 9
Beiträge: 194
Wohnort: Niederösterreich
Erste Con: Aninite Light und Aninite

#83

Beitrag von BlueFlow » 20.03.2018, 22:28

Kisukabe hat geschrieben:
17.03.2018, 09:19
Clannad geht die ganze erste Staffel in etwa so weiter. Mein Fall wars auch nicht unbedingt, die Musik und den Zeichenstil finde ich aber super. Und manchmal ists ja dann doch ganz lustig. Naja die Mutter von Nagisa sieht wirklich zu jung aus, dachte zuerst es wäre die Schwester ^^
Ja ich auch. :kaos14:



Benutzeravatar

Kisukabe
Sailor Krieger
Sailor Krieger
Beiträge im Thema: 13
Beiträge: 223
Wohnort: Tirol
Erste Con: Gamescom 2009, Aninite 2015

#84

Beitrag von Kisukabe » 20.03.2018, 23:23

Nachdem ich Comet Luzifer abgeschlossen habe, schaue ich aktuell Undefeated Bahamut Chronicle.

Entgegen vieler bin ich meistens mit der deutschen Synchro zufrieden, bei Letzterem trifft diese meinen Geschmack leider nicht.

Comet Luzifer finde ich hingegen sehr sehenswert, va wenn man so Fantasy auch mag. ^^



Benutzeravatar

Nagawa
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 26
Beiträge: 2075
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:

#85

Beitrag von Nagawa » 21.03.2018, 00:03

AIOC Incarnation
Hab jetzt die ersten 3 Episoden fertig..... Alter WTF?!?! hmmm, ich glaub das wird wieder ne Serie werden, die ich mir 2-3x anschaun muss bis ich da was kapier.


Bild
be crazy, be rapid - Life is lived only once

Benutzeravatar

sturmphoenix
Digiritter
Digiritter
Beiträge im Thema: 3
Beiträge: 52
Wohnort: Niederösterreich KO ehemalige WU
Erste Con: Aninite 09
Mood:
Kontaktdaten:

#86

Beitrag von sturmphoenix » 21.03.2018, 10:33

hehe wenn du den verstanden hast, kannst du es mir erklären ;-). WTF passt aber schon hihi



Benutzeravatar

Julina
SAO-Survivor
SAO-Survivor
Beiträge im Thema: 17
Beiträge: 1339
Mood:

#87

Beitrag von Julina » 21.03.2018, 12:18

Hört sich. Lustig an. Jetzt interessiert es mich auch ^^



Benutzeravatar

Nagawa
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 26
Beiträge: 2075
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:

#88

Beitrag von Nagawa » 21.03.2018, 13:48

Sollte sich mir ein Verständnis über AIOC offenbaren, mach ich dann einen extra Thread auf. bin jetzt bei EP06 u. iwie total verwirrt.


Bild
be crazy, be rapid - Life is lived only once

Benutzeravatar

Kisukabe
Sailor Krieger
Sailor Krieger
Beiträge im Thema: 13
Beiträge: 223
Wohnort: Tirol
Erste Con: Gamescom 2009, Aninite 2015

#89

Beitrag von Kisukabe » 24.03.2018, 21:55

Schau jetzt wieder mal Fatezero ^^



Benutzeravatar

Nagawa
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 26
Beiträge: 2075
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:

#90

Beitrag von Nagawa » 24.03.2018, 23:01

ich zieh mir gerade Usagi Drop rein. Passt eh zu dem was heute passiert ist.


Bild
be crazy, be rapid - Life is lived only once

Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 21
Beiträge: 1995
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#91

Beitrag von PeteZahad » 31.03.2018, 08:54

Ich habe auch mit A.I.C.O Incarnation angefangen


Bild

Benutzeravatar

Kanister
Casual Nerd
Casual Nerd
Beiträge im Thema: 13
Beiträge: 355
Wohnort: Feldbach
Erste Con: keine
Mood:

#92

Beitrag von Kanister » 31.03.2018, 19:23

hab heute "Servamp" angefangen bin grad bei folge 11 :)
und bis jetzt gefällt mir die serie echt gut
bin durch die serienkette darauf gekommen


:kaos2: :kaos1: :kaos4: :kaos5: :kaos9: :kaos8:

Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 21
Beiträge: 1995
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#93

Beitrag von PeteZahad » 05.04.2018, 19:58

Ich schaue gerade Juuou Mujin no Fafnir

Vorgestern was auch die letzte Folge von Overlord 2.
Es blieb so, wie es angefangen hat. Sehr schwache zweite Staffel.


Bild

Benutzeravatar

Nagawa
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 26
Beiträge: 2075
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:

#94

Beitrag von Nagawa » 05.04.2018, 20:06

Ich hab mir heute in aller frühe mal Gyo: Der Tod aus dem Meer gegeben.
1 von 10 Punkten. <---- schluss aus, mehr kriegt er net. (zumindest können sie sich ne Kugel leisten von dem Punkt)


Bild
be crazy, be rapid - Life is lived only once

Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 21
Beiträge: 1995
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#95

Beitrag von PeteZahad » 08.04.2018, 20:36

Ich habe heute mit Gatchaman Crowds angefangen.
Bin jetzt bei Folge 7. Bisher sehr unterhaltsam


Bild

Benutzeravatar

Kanister
Casual Nerd
Casual Nerd
Beiträge im Thema: 13
Beiträge: 355
Wohnort: Feldbach
Erste Con: keine
Mood:

#96

Beitrag von Kanister » 10.04.2018, 18:39

Ist zwar kein Anime aber hab "Star gegen die Mächte des Bösen" am Freitag angefangen
heißt habs gestern fertig geschaut :)


:kaos2: :kaos1: :kaos4: :kaos5: :kaos9: :kaos8:

Benutzeravatar

desint
Trekkie
Trekkie
Beiträge im Thema: 6
Beiträge: 972
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#97

Beitrag von desint » 11.04.2018, 20:15

Ich werde versuchen, meine ganzen Altlasten abzuarbeiten.

Von der neuen Saison habe ich Steins;Gate 0 im Visier.

Hinzugefügt nach 40 Minuten 47 Sekunden:
... und wenn ich das sagen darf: Mit Gänsehaut nach der ersten Episode hoffe ich inständig, dass sie die Geschichte nicht in den Sand setzen werden.



Benutzeravatar

Kisukabe
Sailor Krieger
Sailor Krieger
Beiträge im Thema: 13
Beiträge: 223
Wohnort: Tirol
Erste Con: Gamescom 2009, Aninite 2015

#98

Beitrag von Kisukabe » 12.04.2018, 07:12

Ich schaue zurzeit Fate:Zero wieder mal durch ^^

Steins:Gate Zero muss ich mir auch unbedingt anschauen.



Benutzeravatar

Nagawa
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 26
Beiträge: 2075
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:

#99

Beitrag von Nagawa » 12.04.2018, 09:51

Bei Steins: Gate Zero wart ich noch, bis die Staffel so halb fertig herausen ist. Die erste Staffel hat ja auch lahm begonnen, und wenn ich nicht die ersten paar Folgen am Stück gesehen hätte, hätt ich die Serie nie wirklich fertig geschaut, und würde im Regal verstauben.

So nachdem ich mit der Reparatur der Schubkarre fertig bin, und mir die Aufnahme von Start UP! angesehen habe....
dann kommt endlich mal Inou Battle Within Everyday Life dran, welche neu bei mir angekommen ist. Das Cover liest sich recht gut. :D
BTW: 44,99 pro BlueRay, geht, hab ich mal wenig dagegen. Vor allem weils mal schön ist. :ok:


Bild
be crazy, be rapid - Life is lived only once

Benutzeravatar

Kisukabe
Sailor Krieger
Sailor Krieger
Beiträge im Thema: 13
Beiträge: 223
Wohnort: Tirol
Erste Con: Gamescom 2009, Aninite 2015

#100

Beitrag von Kisukabe » 13.04.2018, 07:42

Nagawa hat geschrieben:
12.04.2018, 09:51
Bei Steins: Gate Zero wart ich noch, bis die Staffel so halb fertig herausen ist. Die erste Staffel hat ja auch lahm begonnen, und wenn ich nicht die ersten paar Folgen am Stück gesehen hätte, hätt ich die Serie nie wirklich fertig geschaut, und würde im Regal verstauben.
:ok:
Das Steins:Gate viel Zeit brauchte um in Fahrt zu kommen, empfanden recht viele ähnlich wie du Nagawa. Ich verstehe auch warum diese Leute das so wahrnehmen, gleichzeitig hat mich die Serie von Anfang bis zum Schluss begeistert.

Am Beginn ist die Serie mehr durch Humor sowie der Entwicklung eines Verständnisses für Zeitreisen geprägt, während später die Stimmung düsterer und der Verlauf der Geschichte bedrohlicher wird. Somit stimme ich mit dir darin überein, dass aufgrund der Entwicklung der Story, die Serie mit zunehmender Dauer deutlich an Spannung gewinnt.

Obwohl ich diese Entwicklung in der Serie ebenso sehe, hätte ich aufgrund anderer interessanter Facetten, welche die Serie meiner Meinung nach anfänglich ebenso inne hat, weder auch eine Folge als “lahm” empfunden, noch gar mit dem Gedanken gespielt die Serie abzubrechen.




Antworten