Kino - Mortal Engines

Kino, Mortal Engines, Peter Jackson, London

Description: Kino, Mortal Engines, Peter Jackson, London

Nerds aus Wien, versammelt euch
Antworten
Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 5238
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:
Kino - Mortal Engines

#1

Beitrag von PeteZahad » 10.11.2018, 09:27

Mal wieder ein Film, der vielleicht für ein paar Interessant ist.
Mortal Engines, der neue Film von Peter Jackson
http://www.filmstarts.de/kritiken/176755.html

Kinostart ist der 13.12.18. Wer will ihn sehen?



Benutzeravatar

Hexe
Trekkie
Trekkie
Beiträge im Thema: 4
Beiträge: 1210
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2003
Mood:

#2

Beitrag von Hexe » 10.11.2018, 13:06

ich will


"May the force be ever in your favor Harry Potter" - Gandalf the Grey

Benutzeravatar

Zyon
Digiritter
Digiritter
Beiträge im Thema: 1
Beiträge: 34
Wohnort: Wien
Mood:

#3

Beitrag von Zyon » 10.11.2018, 21:38

Hört sich ja relativ interessant an, und Scifi geht immer. Unsicher nachm Trailer ob es einen Kinobesuch wert ist.



Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 5238
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von PeteZahad » 10.11.2018, 22:01

Nach dem ersten Trailer war ich auch sehr gespannt. Nach Trailer 2 schaut es nicht mehr so gut aus. Es kommt mir vor als würde bereits alles was passiert gezeigt werden.
Aber wer weiß, ich werde ihn mir anschauen. Ich kann hoffentlich nur positiv überrascht werden ^^




Cerbis
Padawan
Padawan
Beiträge im Thema: 2
Beiträge: 9
Erste Con: Animagic
Kontaktdaten:

#5

Beitrag von Cerbis » 11.11.2018, 16:55

ich wäre auch dabei



Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 5238
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von PeteZahad » 11.11.2018, 19:31

@Vogi ist auch dabei. Sind wir schon 4
Dann planen wir mal das Datum. Wann könnt ihr?



Benutzeravatar

Hexe
Trekkie
Trekkie
Beiträge im Thema: 4
Beiträge: 1210
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2003
Mood:

#7

Beitrag von Hexe » 11.11.2018, 20:58

außer Di u. Do kann ich im Dezember bis jetzt immer


"May the force be ever in your favor Harry Potter" - Gandalf the Grey


Cerbis
Padawan
Padawan
Beiträge im Thema: 2
Beiträge: 9
Erste Con: Animagic
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von Cerbis » 08.12.2018, 12:44

Plant schon wer was ;p?



Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 5238
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#9

Beitrag von PeteZahad » 08.12.2018, 12:49

Kw 51
17-20. 12 haben wie mal gesagt.
Bei wem passt das?



Benutzeravatar

Hexe
Trekkie
Trekkie
Beiträge im Thema: 4
Beiträge: 1210
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2003
Mood:

#10

Beitrag von Hexe » 10.12.2018, 10:02

ich könnte am 17. und 20. :)


"May the force be ever in your favor Harry Potter" - Gandalf the Grey

Benutzeravatar

Hexe
Trekkie
Trekkie
Beiträge im Thema: 4
Beiträge: 1210
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2003
Mood:

#11

Beitrag von Hexe » 12.12.2018, 23:09

Ich fürcht ich schaffs vor Weihnachten doch nicht mehr ins Kino >.< es wird mir grad alles ein bissl zu viel mit Arbeit und Kurs, grad vor Weihnachten ist bei uns extrem viel zu tun >.< sorry!
Nach Weihnachten wirds wieder leichter


"May the force be ever in your favor Harry Potter" - Gandalf the Grey

Benutzeravatar

desint
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 2
Beiträge: 3100
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#12

Beitrag von desint » 16.12.2018, 22:55

Komme gerade aus dem Kino.

Wenn ihr ihn gesehen habt, würde ich verdammt gerne wissen, was ihr davon haltet.


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

Spiteful_EX
Pokemontrainer
Pokemontrainer
Beiträge im Thema: 2
Beiträge: 84
Erste Con: Aninite 2014
Mood:

#13

Beitrag von Spiteful_EX » 11.01.2019, 10:06

Vorgestern endlich gesehen, ich bereue es, den nicht im IMAX 3D gesehn zu haben.

Ich fand ihn echt super und empfehle ihn :D

Weiß man, ob Fortsetzungen geplant sind? Was ich gesehen habe, wurde der Film nach Buchvorlage gedreht, wobei es 4 Bücher gibt.



Benutzeravatar

desint
Nerd
Nerd
Beiträge im Thema: 2
Beiträge: 3100
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#14

Beitrag von desint » 12.01.2019, 07:05

@Spiteful_EX, @Hikito Danke für eure Meinung. Auch meine Begleitung im Kino fand ihn gut. Dann gehöre ich wohl zu der Minderheit, die mit dem Film nicht viel anfangen konnte. :-)
Die Effekte waren natürlich toll und teilweise waren auch super Schauspieler dabei. Die erste Hälfte des Films hat mir auch noch gut gefallen, aber danach ist es mir einfach zu schräg und absurd geworden.
► Text zeigen
Was mich positiv überrascht hat: Das war seit langem der erste 3D-Film, bei dem ich absolut kein Ghosting / Doppelbilder bemerkt hatte. Speziell an die Star Wars-Filme denke ich da mit Schrecken zurück. Daumen hoch für das Postediting-Team. :ok:


"Friends don't dismember friends!"
(Apple)

Benutzeravatar

Hikito
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 1
Beiträge: 1820
Wohnort: Graz Umgebung
Erste Con: AkiCon2016
Mood:
Kontaktdaten:

#15

Beitrag von Hikito » 12.01.2019, 10:36

Ich fand den Aspekt gut, dass die Menschen nicht aus der Geschichte lernen wollen, obwohl sie noch immer mit den Folgen der Fehler ihrer Vorfahren zu kämpfen haben.

Auch die Anspielung auf den WW2, wo die Bevölkerung Londons ihren “Führer“ verehren und ihre Stadt bei der Zerstörung anderer Städte anfeuern, war eines der Dinge die mir an dem Film so gut gefallen haben.

Die Story alleine war ok. ^^


"Food tastes best, when you don't have to work for it." -Hikigaya Hachiman

Benutzeravatar

Themenersteller
PeteZahad
Lannister
Lannister
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 5238
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#16

Beitrag von PeteZahad » 18.01.2019, 15:27

Ich habe den Film mittlerweile auch gesehen und fand ihn auch nur mittelmäßig.
Die Idee ist zwar gut, aber es hatte mir zu wenig Tiefgang. Alles gin irgendwie zu schnell und zu einfach.
Wie desint schon sagt, waren auch mir die Charaktäre zu oberflächlich. Am Interessantesten fand ich da noch Shrike. Über ihn hätte ich gerne mehr erfahren.

Ich habe mich zwar nicht fadisiert, aber in Erinnerung wird er mir auch nicht sehr stark bleiben.



Benutzeravatar

Spiteful_EX
Pokemontrainer
Pokemontrainer
Beiträge im Thema: 2
Beiträge: 84
Erste Con: Aninite 2014
Mood:

#17

Beitrag von Spiteful_EX » 04.02.2019, 13:45

Naja, mal sehen, ob die anderen (ich glaub, es waren) 3 Bücher verfilmt werden




Antworten