Stelle mal kurz meinen PC vor....

Technikecke zu Computer und EDV Angelegenheiten
Antworten
Benutzeravatar

Themenersteller
Nagawa
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 2167
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:
Stelle mal kurz meinen PC vor....

#1

Beitrag von Nagawa » 22.05.2018, 21:41

....damit hier auch mal ein Thread steht. - ich mach es gleich mal mit einem Video. ;)
https://www.facebook.com/Nagawa78/videos/2227820003929953/

Ach ja, die 16 GB Grafikkarte hab ich von einem Miner, für ein 200 Eur Essen erstanden ;)


Bild
be crazy, be rapid - Life is lived only once

Benutzeravatar

sunaipaa
Padawan
Padawan
Beiträge im Thema: 1
Beiträge: 15
Wohnort: Wr. Neustadt
Erste Con: Aninite 2012

#2

Beitrag von sunaipaa » 22.05.2018, 22:13

Krass.

Ey, ich starr da auf deinen Hintergrund und denk mir nur "... Hmmm schöner Hintergrund". Dann hab ich gecheckt dass das ein Video ist :ok:
Ich benutz FB zu wenig. ^^

Kühlst du der Gerät noch "normal" mit Luft oder hast du ne Wasserkühlung drin?
Zahlen sich die 32GB RAM wirklich aus? Ich persönlich laste meine 16GB eigentlich nie voll aus. (Glaub ich)



Benutzeravatar

desint
Trekkie
Trekkie
Beiträge im Thema: 2
Beiträge: 1118
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von desint » 22.05.2018, 22:22

Nice.

Merkst du denn bei den Basics tatsächlich schon einen Geschwindigkeitsvorteil oder kürzere Reaktionszeit?



Benutzeravatar

Themenersteller
Nagawa
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 2167
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von Nagawa » 22.05.2018, 22:26

Naja, bei nem ausreichendem Netzteil und bei meinem Core 7 Prozessor und Videobearbeitung zahlen sich die 16GB Ram der Grafikkarte und die 32 GB Systemram voll aus. (Videokonvertierung zwischen 140 und 180 fps, je nach Ansprüchen)

Ich kühle mit Luft, kein Wasser.
CPU bei Volllast: 47-52 °C
GPU bei Volllast: 38-39 °C
bei einer normalen Kühlung. Ich hab zwar drei Gehäuselüfter installiert, bin mir aber nicht sicher ob die was bringen, so richtig warm hat es heute noch nicht hinten rausgeblasen. ;)

@desint
Ja, bei den Basics merke ich wirklich nen Vorteil, da mehrere Kerne auch mehr verarbeiten.
Naja, im Endeffekt verbauche ich auf der SSD weniger SWAP ;)


Bild
be crazy, be rapid - Life is lived only once

Benutzeravatar

desint
Trekkie
Trekkie
Beiträge im Thema: 2
Beiträge: 1118
Wohnort: Bez. Kufstein
Erste Con: Aninite 2013
Kontaktdaten:

#5

Beitrag von desint » 22.05.2018, 22:36

Bei Videobearbeitung bekommt das System schon ordentlich zu tun.
Hätte nur nicht erwartet, dass bereits beim einfachen Starten des VLC ein Unterschied spürbar ist.

Sind jedenfalls beeindruckende Eckdaten. Mein PC hat sich gerade vor Scham unterm Tisch versteckt. :D



Benutzeravatar

Themenersteller
Nagawa
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 2167
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Nagawa » 22.05.2018, 22:44

Ach geh @desint , der kleine wird ja wohl auch was auf dem Kasten haben ;)
Naja, ich musste noch ein Video konvertieren, das war dann recht schnell erledigt, und dann dacht ich mir: "naja, schau ma mal wie die Upgrades wirken, und mach davon auch gleich ein Video." :D
Ergo, mein jetziges Mainboard ist am Limit. :'(
naja, 32gb ram ist nicht so wenig, und dann noch 16gb von der Grafik....
...kannst dir ja denken ;)

BTW: hab den VLC vorher nie gestartet ;)
also ist recht flott das Teil. :D


Bild
be crazy, be rapid - Life is lived only once

Benutzeravatar

PeteZahad
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 1
Beiträge: 2146
Wohnort: Wien
Erste Con: AniNite 2007
Kontaktdaten:

#7

Beitrag von PeteZahad » 23.05.2018, 07:09

sehr nettes Teil
Da würde sich auch jeder Gamer drüber freuen ;)


Bild

Benutzeravatar

Themenersteller
Nagawa
Spammer
Spammer
Beiträge im Thema: 5
Beiträge: 2167
Wohnort: Diseneyland (DL Stmk)
Erste Con: Aninite 03
Mood:
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von Nagawa » 23.05.2018, 12:58

PeteZahad hat geschrieben:
23.05.2018, 07:09
sehr nettes Teil
Da würde sich auch jeder Gamer drüber freuen ;)
Gamer? *pff*


Bild
be crazy, be rapid - Life is lived only once

Benutzeravatar

Kanister
Casual Nerd
Casual Nerd
Beiträge im Thema: 1
Beiträge: 420
Wohnort: Feldbach
Erste Con: keine
Mood:

#9

Beitrag von Kanister » 28.05.2018, 19:56

Da trifft mich der Neid!

P.S. Ich hab mir deine Stimme echt anders vorgestellt :)
(keine beleidigung, nur unerwartet)


Wissenschaftler sind Leute, die so lange mit dem Kopf gegen die Wand rennen, bis die Wand nachgibt.

Benutzeravatar

xenerith
Padawan
Padawan
Beiträge im Thema: 1
Beiträge: 28
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

#10

Beitrag von xenerith » 27.07.2018, 14:44

habe da recht viele fragen zum thema des ausgleichs im system...
welche grafikkarte hast du den drin?
eine Desktop karte wirds nicht sein da diese nicht auf die 16GB ram gehen. eher eine Profi karte die für Rendering etc. benutzt werden. was dan zeigt das der Miner sehr dämlich gewesen sein muss da diese Profi karten den Desktop karten (die fürs gaming da sind) weit hinterher hängen in sachen preis leistung effizenz.
Nagawa hat geschrieben:
22.05.2018, 22:44
naja, 32gb ram ist nicht so wenig, und dann noch 16gb von der Grafik....
die aussage ergibt kein sinn. der VRAM (der arbeitsspeicher auf der Grafikkarte) ist rein für die grafikkarte Dediziert. und agieren weder miteinander noch kommunizieren diese




Antworten